Paulina Hobratschk

 



Vita
Geb.: 13.07.1998
Wohnort: München
Spielalter: 16-19
Größe: 163cm
Konfektionsgröße: S
Wohnmöglichkeit: München, Berlin
Haarfarbe: brunette
Augenfarbe: grün
Sprachen: deutsch, englisch, französisch (Schule)
Führerschein: B

AWARDS

2017 Nominiert auf dem Filmfestival München „“Whatever Happens“ – KINO – Rolle: Charlotte –
Regie: Niels Laupert – VIAFILM

Ausbildung
Abi 2017
Schauspieltraining Task

Talente
Sport: Skifahren, Schwimmen, Segeln, Inlineskate, Klettern
Tanz: Jazz, Modern
Musik: Klavier, Chor

Besondere Fähigkeiten
anpassungsfähig, wandlungsfähig, kann sehr gut improvisieren, einfallsreich, selbstbewusst, humorvoll, ehrgeizig, Sommersprossen



Filmografie/Theater:
2018 –  „Sturm der Liebe“ – Telenovela – Rolle: Valentina Saalfeld – Bavaria Film – ARD
2017  – „Sturm der Liebe“ – Telenovela – Rolle: Valentina Saalfeld – Bavaria Film – ARD
2017  – „Golden Hearts“ – Kurzfilm – Rolle: Nicola – Regie: Amélie Czerwenka – dffb
2017 – „Aktenzeichen XY – Preisfilm“ – TV-Serie – Rolle: Lena – Regie: Thomas Pauli –
Securitel Film – ZDF 
2016 – „Der Alte – „Geteiltes Leid“, Regie: Michael Kreindl – Rolle: Anna –
Neue Münchner Fersehproduktion – ZDF
2016 – „WaPo Bodensee“ – Serie – Rolle: Melanie – Regie: div. Saxonia Media – ZDF
2016 – „Whatever Happens“ – KINO – Rolle: Charlotte – Regie: Niels Laupert – VIAFILM
2015 – „Es ist doch nur Liebe“ – Spielfilm – Hauptrolle: Anna Gruber – Regie: Thomas Nennstiel –
Jojo Film – ZDF

2015 – „Theaterauftritte“ ver. in den Münchner Kammerspiel
2007 – 2018 – diverse Tanzauftritte
2011 – 2017 – diverse Chorauftritte
2015 Theaterauftritte an den Münchner Kammerspielen