Carolin Lehmann

 





Vita
Geboren: 03.09.1990
Wohnort: Köln
Spielalter: 26-36
Größe: 168
Konfektionsgröße: 34
Wohnmöglichkeit: Potsdam, Berlin, Hamburg, München
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau-grün
Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte: Ruhrpott (nur bei Bedarf: Heimatdialekt)

Ausbildung

Schauspielschule Mainz

Talente
Sport: Yoga, Fitness, Aerobic, Volleyball, Badminton, Tennis, Wandern, Inline-Skaten, Fechten (Bühne), Windsurfen
Musik: Gesang (Klassik, Musical), Sopran

Besonderes:
Sprecher, Synchron



Film & TV

2020 – TK-App – Werbung Techniker – Rolle: Presenter
2019 – Mutterschutz – Rolle: Lisa Steiner (HR) – Regie: Toke-Hebbeln – Kurzfilm-Kino
2019 – Der Taucher – Rolle: Pati (HR) – Regie: Wilhelm Engelhardt – Kurzfilm-Kino
2018 – Disappearing Charlotte – Rolle: Anna (HR) – Regie: Oliver Mohr – Spielfilm

Theater

2020 – Götter. Wie die Welt entstand – Rolle: Kore (HR) – Regie: Subbotnik – Freies Werkstatttheater Köln
2019 – Der Auftrag – Rolle: Sue (HR) – Regie: Angelina Galbeni – Tour Theater
2017 – Ausgebrannt und Angesteckt – Rolle: Doris (HR) – Regie: Jörg Meyer – Burgtheater Lingen
2017 – Und nun, was tun – Rolle: Karoline- Regie: David Gruschka – Burgtheater Lingen
2015 – Frühlingserwachen – Rolle: Erwachsene Frauenrollen (HR) – Regie: Steffen Storch – Musical Inc. e.V.



Videos
About me

„Lost“

„Mutterschutz“



Vita PDF Download
Carolin Lehmann – Vita


Elisabeth Schneider

 





Vita
Geboren: 1983
Wohnort: München
Spielalter: 25-38
Größe: 168
Konfektionsgröße: 34/36
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: blau-grün
Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte: Bayrisch, Wienerisch

Ausbildung
2010 / 2013 Lehramtsstudium an der LMU München. Abschluss: I. und II. Staatsexamen
Schauspiel-Workshops bei Marianne Brown/Theaterakademie München
Schauspielunterricht bei Corinna-Angela von Giese

Talente
Gesang, Klavier, Geige, Tanzen
Führerschein – B – Pkw



Film & TV

2010 – „Hofbräu“ – Kinospot
2010 – Dahoam is Dahoam Serie – BR – Gastrolle
2009 – Remember Spielfilm – omnison – Hauptrolle
1995 – Bony & Anja Serie – Kabel 1 – Hauptrolle
1994 – McDonalds – TV-Spot
1993 – Lexus – Werbefilm

Theater
Auswahl

2009-2018 – Bandmitglied bei „Louva Marguerite“: Geige/Gesang
2006 – „Der zerbrochene Krug“ – Doppelrolle – Neue Bühne Bruck




Vita PDF Download
Elisabeth Schneider – Vita


Asel Lobanchenko

 




Vita
Geboren: 03.05.1987
Wohnort: Berlin
Spielalter: 31-39
Größe: 175
Wohnmöglichkeit: München
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Sprachen: Deutsch (fließend), Englisch (fließend), Russisch (Muttersprache)

Ausbildung
2020 Masterclass mit Natascha Bondar
2019 Theater Schauspiel-Schule mit Maria Zharkova, GITIS Russian Academy of Theatre Arts

Talente
Sport: Yoga, Tanz (Modern, Poledance-Grundkenntnisse), Reiten
Musik: Klavier (Grundkenntnisse)



Film 

2017 – „A Universal Love Story“ – Kurzfilm – Regie: Natalie MacMahon – Sydney Indie Film Festival 2017 – World Premiere, Film Crash Film Festival 2017 – American Premiere – Best Short Film Award
2014 – „Talisman (Kyrgyzstan production)“ – Regie: Talgat Asyrankulov & Zhaken Chotoi

TV

2009 – Beaumonde (Kyrgyzstan production) – Rolle: Autorin und Moderatorin




Vita PDF Download
Asel Lobanchenko – Vita


Marie Philipp

 




Vita
Geboren: 03.07.1993
Wohnort: Berlin
Spielalter: 20 – 30
Größe: 169
Konfektionsgröße: 34/36
Wohnmöglichkeit: Frankfurt a.M., Hamburg, Konstanz, München, Zürich
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (gute Kenntnisse)
Dialekte: Berlinerisch, Sächsisch

Ausbildung
2014 – 2017 Schauspielschule Charlottenburg, Berlin
Abgeschlossen mit Diplom als staatlich anerkannte Schauspielerin für Bühne und Film
2012 – 2013 Academy Alte Feuerwache, Berlin
2009 – 2012 Babelsberger Filmgymnasium, Potsdam
2009 – 2011 Tanzunterricht Fabrik Potsdam (Hans Otto Theater)
2009 – 2011 Musicalschule Schatzinsel, Potsdam
2004 – 2008 Kinderschauspielschule Babelsberg, Potsdam

Talente
Sport: Jazz/Modern, Show Dance, Street, Ballett, Charleston, Walzer, Bauchtanz, Akrobatik, Szenisches Fechten, Pantomime, Commedia dell’arte, Tai Chi
Musik: Gesang (Sopran), Chorisches Sprechen



Film & TV

2021 – „Online Shops du auch nicht so“ – Werbung – Kundin – Regie: Max Millies – Zauberberg Production
2019 – „Get2CardKino“ Werbung – Regie: Arik Bauriedl – Get2Card
2017 – „Drogenpräventionsfilm Crystal Meth“ Werbung – Regie: Maximilian Bosch – Agent m TV
2017 – „Buchtipp ZDF“ – Rolle: junges Mädchen – Regie: Peter Twiehaus
2017 – „Remainder“ – Rolle: Hannah Wolf – Regie: Emilie L. Manthei – Kess Film
2016 – „Emma“ – Rolle: Emma – Regie: Arik Bauriedl – Ioonova produktion
2016 – „Audio88 & Yassin feat. Nico K.I.Z.“ – Rolle: Gnade – Regie: Grzegorz Olszowka – Normale Musik
2015 – „Bulimie lernen – Der Alltag unseres Schulsystems“ – Regie: Maximilian Bosch – Agent m TV
2015 – „World of Leem“ – Rolle: Lucil – Regie: Maren Courage – Traumläufer.FILM
2014 – „Zurück auf Ende“ – Rolle: Nymphe – Regie: Chirus Guder – Beasty Butterfly Productions
2013 – „Linnea“ – Rolle: Lara – Regie: Sven Gielnik – LOUfilm – Max Ophüls Festival
2012 – „Illusion“ – Hauptrolle – Regie: Sven Gielnik – LOUfilm
2011 – „a message“ – Rolle: Romy – Regie: Sven Gielnik – LOUfilm – Fesitval der Ersten Filme
2010 – „Rosenkrieg“ – Rolle: Isabella – Regie: Christina Hedderich – Festival der Ersten Filme Potsdam
2006 – „Das Mädchen mit der Nase“ – Rolle: Petra – Regie: Oliver Barth – Waschowvision

Theater
Auswahl

2019 – Wir sind die Neuen – Rolle: Katharina – Regie: Claudia Marks – Sommertheater Winterthur
2019 – Und das am Hochzeitsmorgen – Rolle: Polly – Regie: Nadine Schori – Sommertheater Winterthur
2019 – Der Regenmacher – Rolle: Lizzie – Regie: Philippe Roussel – Sommertheater Winterthur
2019 – Glückliche Tage – Rolle: Winnie – Regie: Claudia Marks – Acud Berlin
2018 – Könige – Rolle: Marie/Die Frau – Regie: Claudia Marks – Acud Berlin
2018 – Der Zinker – Rolle: Beryl Stedman – Regie: Philippe Roussel – Sommertheater Winterthur
2018 – Sarah Kane – Rolle: 4.48 Psychose – Regie: Claudia Marks – Amalthea Theater Paderborn
2017/18 – Oliver Twist – Rolle: Nancy – Regie: Daniel Koch – Theater Morgenstern Berlin
2017/18 – Laboratorium zum großen Glück – Rolle: Glory,Fee – Regie: Daniel Koch – Theater Morgenstern Berlin
2017/18 – Die Abenteuer des starken Wanja – Rolle: Hexe Baba Jaga, Och, Prinzessin, Tante – Regie: Daniel Koch – Theater Morgenstern Berlin
2017 – Ein Weihnachtslied – Rolle: 3 Geister, Fährmann – Regie: Daniel Koch – Theater Morgenstern Berlin
2017 – Sarah Kane – Rolle: 4.48 Psychose – Regie: Claudia Marks – Loftbühne Schauspielschule Charlottenburg
2017 – Carmen Kittel – Rolle: Carmen Kittel – Regie: Heike Irmert – Loftbühne Schauspielschule Charlottenburg
2016 – Ein Strauß Molière – Rolle: Claudine – Regie: Valentin Platareanu – Gerhard Hauptmann Museum Erkner
2013 – Abgehoben – Rolle: Mary – Regie: Steffi Garke – ACADEMY Bühnenkunstschule Berlin
2010 – Das doppelte Lottchen – Rolle: Mutter Charlize – Regie: Verena Turba – Schatzinzel Potsdam

Szenenstudium
Auswahl

2017- Carmen Kittel – Rolle: Carmen Kittel – Regie: Heike Irmert – Abschlussinszenierung
2016 – Kasimir und Karoline – Rolle: Karoline – Regie: Frank Riede
2015 – George Dandin – Rolle: Claudine – Regie: Valentin Platareanu
2015 – Die Kleinbürgerhochzeit – Rolle: Die Braut – Regie: Christine Schuster
2014 – Kabale und Liebe – Rolle: Lady Milford – Regie: Heike Irmert
2014 – Maria Stuart – Rolle: Elisabeth (chorisch) – Regie: Heike Irmert
2014 – Die Rattem – Rolle: Pauline Piperkarcka – Regie: Christine Schuster



Videos

About me

BSI Werbung

„Get 2CardKino“ – Werbung

„Vergangenheitsbewältigung“

Demo 1

„Linnea“

Demo 2

„Emma“

„Drogenpräventionsfilm Crystal Meth“ – Werbung

„The Weekend“

„Sarah Kane“ Theater



Vita PDF Download
Marie Philipp – Vita


Lara-Antonia Heine

 



Vita
Geb: 1997
Wohnort: Berlin, Los Angeles
Spielalter: 23-33
Größe: 175
Konfektionsgröße: 36
Wohnmöglichkeit: London, Berlin, Los Angeles, New York
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: grau-grün
Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (Niveau Muttersprache)
Dialekt: Berlinerisch, Britisches Englisch, Amerikanisches Englisch

Ausbildung
2017 –  2020   New York FilmAcademy
2015 – 2017   BDC Bath Dance College

Talente
Tanz: Ballett, Modern, Contemporary, Improvisation, Tap, Jazz Dance
Musik: Gesang (Soprano, Belting & Klassisch), Klavier

Besondere Fähigkeiten
Wandlungsfähigkeit, sicheres Auftreten, selbstbewusst, athletisch, producing, Bühnenkampf

 


Vita
Name: Lara-Antonia Heine
Birth year and -place: 1997 in Berlin, Germany
Nationality: German
Mother tongue: German, English
Hair-colour: blonde
Eye-colour: gray-green
Height: 175cm
Size: US 6/UK 8/EU 36

Skills
Dance: Ballet, Modern, Contemporary, Improvisation, Tap, Jazz
Music: Singing (Soprano, Belt & Classical), Piano

Education
2011 –  2012  T. Schreiber Studio & Theatre New York City
                        TV & Film – classes
2009 – 2011  Weist Barron School of Television New York City
                        Soap, Improv, Comedy, Film, TV & Commercial – classes
2008 – 2009 Lee Strasberg Film & Theatre Institute New York City
                        Certificate Program, New York
2001 – 2008 Magister Artium (Master of Arts)
                        American studies, German studies, Media Science (University of Hamburg) including one-
year stay-abroad in Orlando, FL (employer: Walt Disney)



Kurzfilme

2019 – „Match Made in Heaven“ – Hauptrolle – Student Film, New York
2019 – „Autobiographical Fiction“ – Hauptrolle – Student Film, New York
2018 – „Blood Trace“ – Hauptrolle – Student Film, New York
2017 – „Take a Chance without the Pants“ – Hauptrolle – Student Film, New York
2017 – „The Fischers King“ – Hauptrolle – Student Film, New York

Internet Serien
2018 – „Conflicted“ – Hauptrolle – KALLM Productions, New York

Musical & Tanz
2017 – „Varieté Show“ – Hauptrolle – Victoria Hall, UK
2017 – „Choreography Showcase“ – Hauptrolle – Victoria Hall, UK
2017 – „Sister Act“ – Hauptrolle – Victoria Hall, UK
2017 – „Carousel“ – Hauptrolle & Ensemble – Victoria Hall, UK
2016 – „Fame“ – Ensemble – Victoria Hall, UK
2016 – „Tarzan“ – Hauptrolle & Ensemble – Victoria Hall, UK
2016 – „Made in Dagenham“ – Ensemble – Forum Bath, UK
2015 – „Bobby“ – Hauptrolle – Die Etage, DE

Theater
2019 – „I don`t want to be an Iguana“ – Ensemble – Secret Rose Theater
2019 – „Some Girls“ – Hauptrolle, Produzent – Secret Rose Theater
2019 – „Come to the Light“ – Hauptrolle – Secret Rose Theater
2019 – „The Wishing Tree“ – Hauptrolle – STAGES LA Theater
2018 – „EIGHT“ – Hauptrolle & Ensemble – New York
2017 – „Improvisation Show“ – Hauptrolle & Ensemble – Victoria Hall




Vita PDF Download
Lara Heine – Vita


Rena Glück



Vita
Geboren: 03.04.1995
Spielalter: 26-33
Wohnort: München
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Hamburg, Zürich
Größe: 174 cm
Konfektion: 36
Haare: dunkelbraun
Augen: grün-braun
Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (sehr gut), Französisch (Grundkenntnisse)
Dialekt: Hochdeutsch, Schweizerdeutsch

Ausbildung
2016 -2019
Schauspielschule Zerboni München

Talente
Gesang: Chor, Klassisch, a capella
Tanz: Jazz, Modern, Ballett (Grundkenntnisse)

Besondere Fähigkeiten
schnelles und gutes Umsetzungsvermögen, kreativ, wandlungsfähig

Führerscheinklasse B

Heinz-Böcker Preis 2017




Film & TV
2021 – „Alb Rätsel“ – TV-Serie – Rolle: Jana – ZDF
2021 – „Aktenzeichen XY“ – Rolle: Kommissarin – Regie: Thomas Pauli – ZDF
2020 – „Aktenzeichen XY“ – Rolle: Hotel Rezeptionistin – Regie: Thomas Pauli – ZDF
2019 – „Watzmann ermittelt“ – Rolle: Thekla Mahr – Regie: John Delbridge
2019 – „Dahoam is dahoam“ – Rolle: Johanna – Regie: Thomas Pauli
2019 – „Aktenzeichen XY ungelöst“ – Rolle: Nora – Regie: Ivan Minov
2019 – „Aktenzeichen XY ungelöst“ – Rolle: Maria – Regie: Marc Hertel
2018 – „Ist das noch ein Big Mac?“ – McDonald’s 

Theater
2020 – „CARMEN Sedlymayr“ – Rolle: Yvonne – Regie: Stefan Kastner – Schwere Reiter München
2020 – Wiederaufnahme „Die Haltestelle“ – Rolle: Doge – Regie: Stefan Kastner – Hofspielhaus München
2019 – „Absolute Giganten“ – Rolle: Manuela, Irmgard, Girlie, Arzt – Regie: Lea Ralfs – Zentraltheater München
2019 – „Jedermann“ – Rolle: Buhlschaft – Regie: Lea Ralfs – Belacqua Theater Wasserburg
2018 – „Lehman Brothers“ – Rolle: Bobbie Lehman – Regie: Ulf Georke – DAS-Zerboni Theater

Sprechen

2021 – „Streitfestival“ (Audio Walk/Theater performance) – Regie: Klarissa Flückiger – Lesung – Theater Winkel Luzern
2020 – „Weite Ferne“ (Theater performance/Lesung) – Regie: Klarissa Flückiger – Schwere Reiter München

 




Amra Kacar



Vita
Geboren: 1993
Spielalter: 20-29
Wohnort: München
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Istanbul
Größe: 173 cm
Konfektion: 36/38
Haare: braun
Augen: braun-grün
Sprachen: Bosnisch (Muttersprache), Englisch (gut), Arabisch (GK), Türkisch (GK)

Ausbildung
2015-2018
Schauspielschule Münchner Filmakademie


Talente
Kampfsport, Bogenschießen, Fechten, Schwimmen, Gitarre

Besondere Fähigkeiten
schnelles und gutes Umsetzungsvermögen, Wandlungsfähig
Führerscheinklasse B




Film, TV & Theater
2019-2020 – „World Order“ – KINO – Rolle: Nadrischa – Regie: Roberto Pizzo – Prims Media Entertainment
2018 –  „Kriemhilds – Die Rache” – Rolle: Kriemhild – Regie: Lou Binder – Münchner Filmakademie, Theater 
2017 – „Betrayl”– Rolle: Emma – Regie: Adrian Castilla – Münchner Filmakademie, Theater 




Anna-Sophia E.



Vita
Geb: 06.06.1997
Wohnort: Augsburg (München)
Spielalter: 22-26
Größe: 172
Konfektionsgröße: 34/36
Wohnmöglichkeit: Hamburg, München, Amsterdam, Stuttgart, Aachen, Paris, Berlin
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: dunkelbraun
Sprachen: deutsch, englisch, französisch, portugiesisch (Grundkenntnisse)
Dialekt: bayerisch möglich

Ausbildung
Abitur, Psychologie-Studium

Gesangsunterricht

Schauspielunterricht

Schauspielkurse an der Münchner Filmakademie (mfa)

Talente
Sport: Karate, Fitness, Schwimmen
Musik: Gesang, etwas Klavier und Geige

Besondere Fähigkeiten
Wandlungsfähigkeit, sicheres Auftreten, selbstbewusst, seit Jahren auch als Model tätig

Führerscheinklasse B



Filmografie/Theater:
2019 – „Mc Donalds – bumper ad frappe“ – Werbung – Drehmoment Film
2018 – „Mc Donalds Gründe“ – Grund 207 – Rolle: Geburtstagskind
2017 – „Die Bergretter“ – TV Serie – Rolle: Schwester Franziska – Regie: Jorgo Papavassilou – ndF – ZDF
2016 – „Jugend ohne Gott – ein Film über die Liebe“ – KINO – Rolle: Sambia – Regie: Alain Gsponer – diefilm GmbH
2015 – „Schwimm“ – Kurzfilm des bayerischen Rundfunks – Rolle: Jana – Regie: Arthur Moussavi-Wagner – Bayerischer Rundfunk
2014 – „Um Himmels Willen“ – TV Serie – Episodenhauptrolle: Ann-Kathrin – Regie: Dennis Satin – ndF – ARD


Downloads

Anna-Sophia Eder


Sophie Selek

 



Vita
Geb: 14.08.1998
Wohnort: Berlin
Spielalter: 21-29
Größe: 167
Konfektionsgröße: 36
Wohnmöglichkeit: Berlin, Hannover, Braunschweig, Istanbul
Haarfarbe: rot-blond
Augenfarbe: grün
Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (sehr gut), Französisch (Grundkenntnisse)
Dialekt: Hochdeutsch, Berlinerisch

Ausbildung

seit 09/2019 – Europäisches Theaterinstitut ETI
08/2018 – 08/2019 – Schauspielausbildung an der Schauspielschule Charlottenburg
2017 – Abschluss Gymnasium Berlin
2008-2015 – Theaterkurs an der Schule
2010-2014 -Schauspielunterricht bei Schauspielschule Task
2012 – Camera Acting Workshop (TASK)
2011 – Camera Acting Workshop (TASK)

Talente
Sport: Akrobatik, Ballett, Fitness, Gewichtheben, Gymnastik, Inlineskaten, Laufsport, Reiten, Rhythmische Sportgymnastik, Rollhockey, Rollschuh, Springreiten, Wasserski, Wellenreiten, Yoga
Tanz: Hip-Hop, Ballett, Modern, Showdance
Gesang: Chor

Besondere Fähigkeiten
Wandlungsfähigkeit, sicheres Auftreten, selbstbewusst
Führerscheinklasse B



Vita
Name: Sophie Selek
Birth year and -place: 1998 in Berlin, Germany
Nationality: German
Mother tongue: German
Hair-colour: strawberry blonde
Eye-colour: green
Height: 167cm
Size: US 6/UK 8/EU 36

Skills
sports: acrobatics, ballet, fitness, gymnastics, inlineskating, horse back riding, waterski, yoga
dance: hip-hop, ballet, modern dance, show dance
Singing: choir

Education
seit 09/2019 – drama training at „Europäisches Theaterinstitut ETI“
08/2018 – 08/2019 – drama training at „Schauspielschule Charlottenburg“
2017 – high school graduation Berlin
2008-2015 – drama class at school
2010-2014 – drama class at TASK
2012 – Camera Acting Workshop at TASK
2011 – Camera Acting Workshop at TASK



Filmografie
2020 – „Alexanderplatz“ – Kurzfilm – Rolle: Franziska – Regie: Viviane Hofmann
2020 – „I’m awake“ – Pilotfolge – Rolle: Zoe Maiwald – Regie: Marc Neumeister – Neumeister Media
2019 – „Strangers“ – Kurzfilm – Rolle: Hestia – Regie: Micha Strecker
2019 – „Hans Jäger“ – Movie Teaser – Rolle: Lisa – Regie: Marco Boerner
2019 – „Abyss“ – Bachelor Film – Rolle: Samira – Regie: Fabio Lopez
2019 – „Animalus“ – Projektfilm Dekra – Rolle: Perth – Regie: Fabio Lopez
2019 – „HERZ“ – Musikvideo – Lisa Küppers
2019 – „WWF“ – Werbespot – Rolle: Hannah – Regie: Hanno Bösch
2018 – „Spotlight“ – TV Serie (Staffel 3) – Rolle: Victoria – Regie: diverse – nickelodeon
2018 – „Innogy“ – Werbespot – Rolle: Katrin
2018 – „ESCAPE“ – Kurzfilm – Hauptrolle: Isabelle – Regie: Leonard Mink
2017 – „Spotlight“ – TV Serie (Staffel 2) – Rolle: Victoria – Regie: Matthias Bollwerk, Patrick Schlosser
2012 – Buchtrailer Zimtküsse – Synchron

Theater
2020 – „Faust“ – Rolle: Mephisto – Regie: Marlies Ludwig – Europäisches Theaterinstitut
2020 – „Die Zofen“ – Rolle: Gnädige Frau – Regie: Bogena Baranowska – Europäisches Theaterinstitut
2019 – „Einsame Menschen – Rolle: Käthe – Regie: Katrin Knappe – Europäisches Theaterinstitut
2019 – „Hedda Gabler“ – Rolle: Frau Helvstedt/Hedda Gabler – Regie: Jens Schmidt – Schauspielschule Charlottenburg
2019 – „Der Streit“ – Rolle: Egle – Regie: Heike Irmert – Schauspielschule Charlottenburg
2015 – „Hysterikon“ – Rolle: Frau in Gucci
2011 – „Ein Sommernachtstraum“ – Rolle: Puck
2009 – „Die Rückkehr des Odysseus“ – Rolle: Penelope



Showreel



Alina Freund



Vita
Geboren: 02.10.1997
Spielalter: 19-25
Wohnort: München
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Hamburg, Chiemsee, Köln
Größe: 160 cm
Haare: dunkelblond
Augen: blau-grau-grün
Sprachen: Englisch, Italienisch, Griechisch
Instrumente: Gitarre, Altblockflöte

Ausbildung
2016 Meissner Intensivtraining – André Bolouri

Talente
Sport: Reiten (A-Dressur, A-Springen und Freizeit), Wasserski (Mono) und Alpin, Schwimmen
Gesang: Stimmlage: Alt-Sopran
Tanz: (Musical, Hip Hop, Tango)
Tierliebhaber, Schreiben

Besondere Fähigkeiten
schnelles und gutes Umsetzungsvermögen und Einfühlungsvermögen



Auszeichnungen
2009 WEIßER ELEFANT als beste Nachwuchsschauspielerin in Deutschland
2009 GOLDENER SPATZ als beste Darstellerin für „Hexe Lilli – der Drache und das magische Buch“
2009 Nominierung „Hexe Lilli – der Drache und das magische Buch“ für den deutschen Filmpreis LOLA in der Kategorie „Bester | Kinder- und Jugendfilm“

Kino
2017 – FACK JU GÖHTE 3 – Regie: Bora Dagtekin – Rät Pack
2009 – HEXE LILLI – DIE REISE NACH MANDOLAN – HR Lilli | Regie: Harald Sicheritz
2007 – HEXE LILLI – DER DRACHE UND DAS MAGISCHE BUCH – HR Lilli | Regie: Stefan Ruzowitzky
2007 – IM WINTER EIN JAHR – NR Sara | Regie: Caroline Link / Bavaria

TV
2019 – AKTENZEICHEN XY – Rolle: Andrea – Regie… Securitel Film – ZDF
2018 – AKTENZEICHEN XY – Rolle: Anni – Regie: T. Pauli – Securitel Film – ZDF
2015 – WEIHNACHTS-MÄNNER – Anna | Regie: Franziska Meyer Price / DAS ERSTE
2013 – ROSAMUNDE PILCHER: Zu hoch geflogen – TILDA CLARKS | Regie: Stefan Bartmann / ZDF
2012 – INGA LINDSTRÖM: Vier Frauen und die Liebe – HR Lilli | Regie: Martin Gies / ZDF
2010 – DER ALTE: DIE TOTEN TUN DIR NICHTS – EHR Jessica Krüger | Regie: Ulrich Zrenner / ZDF
2010 – WEISSBLAUE GESCHICHTEN – EHR | Regie: Gunther Friedrich / ZDF
2009 – DIE LEGENDE VON LOCH NESS – Lara | Regie: Michael Rowitz / Sat.1
2008 – DER ALTE – Nicki Brandl HR | Regie: Hartmut Griesmayr / ZDF
2008 – MEIN NACHBAR, SEIN BRUDER, SEIN DACKEL UND ICH – HR | Regie: Dirk Regel / ARD
2007 – HORROR FILMKLASSIKER – EHR | Pro 7
2007 – DIE UNGLAUBLICHSTEN GESCHICHTEN DER WELT -PP–Jenny HR | Regie:Matthias Kessler/ RTL
2006 – ALMA ERMITTELT – TAGO UND TOD – EHR | Regie: René Heisig / ZDF
2006 – ANNAS ALPTRAUM KURZ NACH 6 – HR | Regie: Roland Suso Richter / ARD
2005 – DER BERGPFARRER – Vroni | Regie: Andi Niessner / ZDF
2005 – TOTE HOSE, KANN NICHT, GIBTS NICHT – EHR | Regie: Simon X. Rost / Pro 7
2005 – AUSGERECHNET WEIHNACHTEN – EHR | Regie: Gariela Zerhau / BR/ORF
2004 – DER BERGPFARRER – VRONI | Regie: Ulrich König / ZDF
2004 – RICHTER ALEXANDER HOLD – EHR | Regie: Uwe Hahn / SAT.1
2004 – AKTENZEICHEN XY – UNGELÖST – EHR | Regie: Dagmar v. Cjappuis / ZDF/ORF/CH-T

Werbung
2017 – SWIF – EVERYSOME PIXELS – Regie: Jan Scholl
2010 – ASTRA ZENECA – HR | Regie: Neele Leana Vollmar / e+p Commercial
2007 – HAPPY MEAL – MCDONALDS – HR | e+p Commercial
2006 – IMAGEFILM VW – HR | Lucie P
2005 – MAGGIE KOCHSTUDIO – HR | Cherry Pepper
2005 – IMAGEFILM SIEMENS – HR | Picture Elements

Theater / Musical
2016 – 10 DINGE DIE ICH AN DIR HASSE – HR | Regie: Julia Dippel
2015 – KINDER DER REVOLUTION PARIS 1830 – HR | Regie: Julia Dippel

Synchron
2018 – LITTLE WOMAN – Betty | Regie: Mathias von Stegmann
2017 – ZONE BLANCHE – Cora | Cosima Wolker
2017 -| BRAIN ON FIRE – Susanna / Kino | Ursula von Langen
2017 – CHAUSSEE D`AMOUR – Eva | Regie: Solveig Duda
2017 – MERÉ ET FILLE – Lea – Regie: Sabine Bohlmann
2017 – HAND OF GOD
2017 – FRANZÖSISCHES SCHULBUCH – Mädchen – Regie: Uta Zaradic
2016 – VALLEY OF KNIGHTS
2016 – MERÉ ET FILLE – Lea – Regie: Sabine Bohlmann
2016 – PRIDE AND PREJUDICE – Lydia Bennet | Regie: Marianne Groß
2016 – HINTERLAND – Marc, Regie: Kathrin Simon
2016 – VINYL
2016 – NICE GUYS – Cayla Brady als junge Schönheit | Regie: Clemens Frohmann
2016 – TONK
2016 – HAND OF GOD – Regie: Jan Odle
2015 – ONCE UPON A TIME – HR Emma| Regie: Kai Taschner / Pilot
2015 – GAME OF THRONES – HR Myrcella Baratheon | Regie: Jan Odle
2015 – VACATION – Adena | Regie: Benedikt Rabanus
2015 – WHISKER HEAVEN Palace Pets – Petite | Produktion: Walt Disney | Sabine Bohlmann
2015 – VERDACHT | Regie: Benedikt Rabanus
2014 – KIRIKU UND DIE ZAUBERIN | Produktion: Didier Brunner / französischer Zeichentrickfilm
2014 – JERSEY BOYS – Francine | Produktion: Clint Eastwood / Kino
2014 – NOAH – Naél | Produktion: Darren Aronofsky / Kino
2014 – MALEFICENT – DIE DUNKLE FEE – HR Maleficent AURORA | Produktion: Walt Disney / Kino
2014 – IF I STAY – WENN ICH BLEIBE – HR Mia | produktion: Denise de Novi / Kino
2011 – THE INVENTION OF HUGO CABRET – HR Isabelle | Regie: Martin Scorsese / Kino
2011 – POLISSE – NR | Regie: Maiwenn Le Besco
2009 – SANTA BUDDIES – AUF DER SUCHE NACH SANTA PFOTE – Mini | FFS Film Disney
2008 – PONYO – DAS VERZAUBERTE GOLDFISCHMÄDCHEN – HR | Constantin Film Verleih GmbH
2005 – THE GREAT YOKAI WAR – KRIEG DER DEMONEN – Tadashi | Tv–Synchron-Gmbh Berlin